Startseite Das Haus Wohnungen Preise Anfahrt Links Kontakt
Das Ferien-Appartmenthaus "Birkenhof" liegt in einem bevorzugten, ruhigen Wohngebiet (keinerlei Durchgangsverkehr) im bekannten heilklimatischen Kurort Hahnenklee im Oberharz. Hier, wo Wiesen und Wälder noch grün, Bäche und Seen noch klar sind und die Luft noch rein ist, kann man bei Spaziergängen und Wanderungen zu jeder Jahreszeit die abwechslungsreiche Natur genießen und ohne Bedenken durchatmen.  Die sauerstoffreiche Harzluft und der würzige Duft der Fichtenwälder regen dazu in besonderem Maße an. Das gesunde Mittelgebirgsklima (600 - 726 Meter ü. NN) übt einen milden Reiz aus, der Gesundheit und Wohlbefinden fördert.
Auch ein Bummel durch den gepflegten Harzort mit seinen einladenden Cafés und seinen gemütlichen Restaurants macht immer wieder Spaß. Eine besondere Attraktion ist die berühmte, hölzerne Stabkirche, die nach norwegischem Vorbild ganz aus Holz vor 100 Jahren erbaut wurde. Sie ist in ihrer Art einzigartig und weit über Deutschland hinaus bekannt.

In direkter Nähe gibt es fantastische Möglichkeiten zum Wandern. Keine 100 Meter neben unserem Haus befindet sich die Talstation der Bocksberg-Seilbahn, seit 2014 ergänzt durch einen 4er-Sessellift, die Sie direkt aus dem Ort in die Harz-Natur bringen.
Oben auf dem Erlebnis-Bocksberg erwartet Sie unter anderem die sehr beliebte Sommerrodelbahn.

Rund um Hahnenklee besteht ein großes Wegenetz zum Wandern und Spazierengehen. Vorbei an Seen, Bächen und Bergkuppen erleben Sie die Wälder des Harzes.
Allen voran der bekannte Liebesbankweg rund um den Bocksberg. Auf sieben Kilometern Länge, wandern Sie auf einem wunderschönen Weg, der mit 25 einzigartigen Bänken und anderen Highlights bestückt ist.

Und wer es noch sportlicher mag der kommt auch auf seine Kosten:

Im nahgelegenen Waldseebad "Kuttelbacher Teich" können Sie Schwimmen, Bootfahren oder Tretbootfahren.

Im Winter gibt es rund um Hahnenklee beste Wintersport-voraussetzungen. Ob Ski Alpin, Langlauf oder Rodeln, alles ist möglich.

Seit 2007 gibt es am Bocksberg den BikePark. Er bietet sieben Strecken für alle Mountainbike-Fans vom Anfänger bis zum Experten. In 3-monatiger Bauzeit wurde im Skigebiet der Bocksberg-Seilbahn damit die nördlichste Bike-Attraktion Deutschlands erschaffen.

Außerdem liegt Hahnenklee inmitten des 1500km langen Streckennetzes der Volksbank Arena Harz.

Goslar, die zauberhafte Kaiserstadt mit ca. 46.000 Ein-
wohnern, liegt nur 20 Minuten entfernt von uns . Die mittelalterliche Altstadt mit der Kaiserpfalz und das erst 1988 still gelegte Erzbergwerk Rammelsberg - das einzige Bergwerk der Welt mit einer über 1000jährigen Betriebskontinuität - sind seit 1992 in die UNESCO-Liste des "Kultur- und Naturerbes der Menschheit" aufgenommen worden.
Zwei Drittel aller Gebäude in der Altstadt stehen unter dem Schutz der Denkmalpflege. Unzählige Sehenswürdigkeiten, attraktive Geschäfte, gemütliche Cafés und gepflegte Restaurants warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.
Beliebte Ausflugsziele sind auch die großen Talsperren des Harzes. In der Okertalsperre z.B. können Sie Baden, Schifffahren, Segeln, Tretbootfahren, Tauchen. Das Okertal selbst bietet einen wunderbaren Weg entlang der mitunter reißenden Oker, die gerne von Wildwasserfahrern besucht wird. Außerdem ist das Okertal ein
beliebtes Ziel für Kletterer und Wanderer, ob mit Bergsteigerausrüstung an der Felswand. oder zu Fuß zu den Kästeklippen. Nicht zu übersehen ist auch der Romkerhaller Wasserfall.
Ein beliebtes Ausflugsziel ist natürlich auch der höchste Punkt des Harzes, der Brocken. Erreichbar ist er entweder zu Fuß, z.B. vom Torfhaus, oder mit der Harzer Schmalspurbahn. Besonders im Winter ist es ein unvergessliches Erlebnis, von der schnaufenden Dampflock zum Gipfel gefahren zu werden.